Herzlich Willkommen und viel Spaß auf der Homepage Ihrer

Vereinigte Saatzuchten eG

Bild- und Textquelle: Allgemeine Zeitung Uelzen vom 12.06.2018

Abschlussprüfung bestanden !

Friedhelm Ott, Madita Zapf, Claudia Oetzmann und Volker Bormann

Unsere Auszubildende Madita Zapf hat heute Ihre Abschlussprüfung bestanden, und somit den Grundstein für Ihr weiteres Berufsleben gelegt.

Sie wird unser Unternehmen verlassen um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

 

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen Frau Zapf für Ihr Zukunft viel Erfolg und alles Gute.

Daten werden geladen...

Wir suchen:

Auch unsere Frühlingsaktion im und vor dem VSE Raiffeisen-Markt in Salzwedel wurde am 12. Mai sehr gut besucht. Bei Bratwurst, Pommes und Getränke konnten sich die Besucher alles in Ruhe anschauen und die 10 % Aktionsrabatt in Anspruch nehmen. Große Auswahl an Pflanzen, Bodentestaktion mit Düngerberatung und Ponyreiten waren weitere Aktionen an diesem schönen Tag. Das Team um Lars Boudeur bedankt sich bei allen Kunden und Mitwirkenden ganz herzlich.

 

Hier finden Sie den Markt:

Am Marschfeld 5
29410 Salzwedel

Raiffeisen-Markt aktuell

ePaper
Teilen:

Drohneneinsatz in der Landwirtschaft

Die Einsatzmöglichkeiten der VSE Drohne sehen Sie hier ...

Um auch unseren landwirtschaftlichen Öko-Betrieben die Möglichkeit zu bieten, ihr Getreide, Leguminosen und Mais bei ihrer Genossenschaft lagern oder handeln zu können, ist die Lagerstelle an der Ostpreußenstraße in Clenze komplett auf die Öko-Getreidelagerung umgestellt.

Es steht ein Lagervolumen von ca. 2000 t zur Verfügung,  Reinigung, Kühlung, Lüftung und Trocknung sorgen für den Qualitätserhalt.

Es besteht die Möglichkeit einzelne Zellen oder Flächen anzumieten, um eigene Erzeugnisse einzulagern.

Wir sind bemüht, unser Angebot im Bereich des biologischen Landbaus stetig auszubauen und ihnen ein verlässlicher Partner vor Ort zu sein. Auch Landwirten, die nicht in unmittelbarer Nähe zum Standort Clenze angesiedelt sind, wollen wir Möglichkeiten bieten, ihr Getreide mit uns zu Vermarkten. Wir handeln mit Getreide, welches nach verschiedenen Verbandsrichtlinien erzeugt wird.

Eine eigene Saatgutproduktion im Ökobereich zur Ernte 2017 ist im Aufbau und soll in der Zukunft die Saatgutversorgung vor Ort sichern, sowie unseren Landwirten die Möglichkeit der Saatgutvermehrung eröffnen.  Weiterlesen ...

Die VSE von OBEN

Ihre VSE aus der Vogelperspektive.

Informationen zu unseren Warenbegleitscheinen für Düngemittel erhalten Sie hier ...

Eine Information zu Ihrer Sicherheit nach §§ 8a und 11 Störfall-Verordnung über unsere Pflanzenschutzmittel-läger erhalten Sie hier ...

Besuchen Sie die Geno-Saaten 

auf ihrer neuen Homepage

  

Sie haben noch keine

VSE- Tankkarte ?

 

Dann können Sie an folgenden 

VSE Raiffeisen Tankstellen

auch mit Ihrer EC-Karte rund

um die Uhr bequem tanken:

  • Ebstorf
  • Altenmedingen
  • Clenze
  • Dähre
  • Rosche
  • Bienenbüttel
  • Wieren
  • Wrestedt

 

Alle unsere Tankstellen finden Sie hier ...

Tankkarten-Info`s und aktuelle Heizölpreise erhalten Sie unter der Tel.Nr. : 05872 / 98689222

Die Helle Niedersachsen Raiffeisen Kartoffel GmbH kurz HNG genannt, ist die Vertriebsorganisation der Primärgenossenschaften für Kartoffeln und Zwiebeln aus der Lüneburger Heide, dem Hauptanbaugebiet für Kartoffeln in Deutschland. Mehr erfahren Sie hier ...

ln Diäten als Dickmacher verpönt, werden Kartoffeln von anderen als ,,Wunder-Lebensmittel" aufgrund ihres Vita- min-, Mineral- und Nährstoffgehaltes tituliert. Eine Studie fand heraus, dass die Knolle tatsächlich besser für den Körper ist als sogenannte ,,Super-Lebensmittel", wie beispielsweise Bananen, Broccoli, rote Beete, Nüsse und Avocado. Die Wissenschaftler sagen, es sei falsch, die Kartoffel zu meiden und an ihrer Stelle vermeidlich auf moderne und teurere Alternativen zurückzugreifen. Eine Ofenkartoffel habe fünfeinhalb mehr Ballaststoffe als eine durchschnittliche Banane und liefere mehr Vitamin C als drei Avocados, berichtet der Daily Express. Letztes Jahr hat eine unabhängige Studie aufgedeckt, dass der zweimaltägliche Verzehr von Kartoffeln blutdrucksenkende Wirkung hätte und, entgegen der allgemeinen Wahrnehmung, nicht zu einer Gewichtszunahme führe. Zudem zeigte die Studie, dass die Kartoffel mehr Selen enthalte als viele Nüssen und Samen. Die Studie wurde durch die unabhängige Ernährungswissenschaftlerin Sigrid Gibson im Auftrag des Potato Council durchgeführt. Laut Sian Porter, Ernährungsberater von Potato Council, sei es sehr wichtig ein vielseitiges Angebot von Nahrungsmitteln im Diätplan zu haben, jedoch werden manchmal alte Favoriten, wie z.B. die Kartoffel unterschätzt. Die Wissenschaftler untersuchten die Nahrungsaufnahme von 876 Kindern und 978 Erwachsene. Laut Sigrid Gibson sind Bananen gute Kaliumquellen, jedoch tragen Kartoffeln zu einem höheren Maße an einer Diät bei. 

Quelle: Union der Deutschen Kartoffelwirtschaft e.V.

Ausgabe Nr. 10/2012    www.Die-Kartoffel.de

Heimische Landwirtschaft

Wussten Sie schon...

  • dass 350.000 Landwirtschaftsbetriebe in Deutschland die Ernährung der Bevölkerung sichern?
  • dass mehr als 53 % der Fläche Deutschlands von Landwirten bewirtschaftet und gepflegt werden?
  • dass ohne den gezielten Einsatz von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln die Ernteerträge weltweit um 30-40 % sinken würden?

 Mehr Info`s ....